Fredi Bobic

Er ist ein Reisender in Sachen Profifußball. Dortmund, Bolton, Hannover, Berlin, Rijeka oder Burgas waren aber alles nur Stationen. Seine Heimat war, ist und bleibt Stuttgart. Sein Verein der VfB Stuttgart. Geboren im slowenischen Maribor kam er schon mit wenigen Tagen Lebenserfahrung mit seinen Eltern nach Stuttgart. Er ist ein weltoffener Schwabe durch und durch, der das VfB Emblem mit Recht und Überzeugung auf dem und teils gar im Herzen trägt.

Fakten

Geburtstag: 30. Oktober 1971                                                
Geburtsort: Maribor
Beruf: Ehemaliger Fussballprofi / Sport1-Experte                        

Karriere

  • Bekannt wurde Fredi Bobic insbesondere durch die Zeit des „Magischen Dreiecks“ mit Krassimir Balakow und Giovane Élber beim VfB Stuttgart Mitte der 90er.
  • Als Vereinsspieler absolvierte er 62 Spiele in der 2. Bundesliga (26 Tore), 285 Spiele in der 1. Bundesliga (108 Tore), 15 Spiele in der englischen Premier League (4 Tore) und 8 Spiele in der Prva HNL, der 1. kroatischen Liga (2 Tore).
  • Für die Nationalmannschaft absolvierte er zwischen 1994 und 1998 sowie 2002 und 2004 37 Spiele, in denen er zehn Tore erzielte.
  • Seit dem 14. Oktober 2012 fungiert er als LAUREUS Botschafter und Schirmherr von KICKFORMORE.

Bilder

  • HJS-095
  • firo230902bobic1
  • firo201102Bobic3
  • firo220810bobicC211
  • firo240803bobic01
  • HJS-097
  • firo211102Bobic5
  • HJS-098
  • firo310801bobic
  • firo201002Bobicju
  • firo160910bobicC200
  • HJS-085

Copyright © 2011-2016 Sports2Business GmbH. All Rights Reserved. Impressum